Montag, 2. März 2015

BLA BLA #BLA


Ein Dialog - wie er hätte laufen können:

Blog: So - und wo kommst du nun schon wieder her liebe Frau siebaecktgern? Es kann ja wohl nicht wahr sein, sich einfach so zwei Monate zu verkriechen. Wir warten hier doch schon so lange.... Was sagst du zu deiner Verteidigung?

siebaecktgern: Lieber Blog, es tut mir leid. Ich weiß selber nicht so genau wo die Zeit geblieben ist. Gerade eben war doch noch Dezember  - oder nicht..... ?

Blog: Nein, liebe Frau siebaecktgern. Es war nicht gerade eben noch Dezember und Vorweihnachtszeit und Weihnachten und Plätzchen backen und so. Wir befinden uns genauer gesagt Anfang März - man munkelt draußen zwitschern schon die Vögelchen und es frühjahrt bald. Auf anderen Blogs findest du schon frische Tulpen und Frühlingsfarben die den Winter vertreiben.

siebaecktgern: Na gut. Ich gebe mich geschlagen, es ist tatsächlich schon Anfang März und ich habe seit ca 2 Monaten tatsächlich kaum was neues gebacken um es euch zu präsentieren. Aber jetzt, jetzt - kann ich von einem der grandiosen letzten Wochenende erzählen. Zu mindestens war ich mal wieder ganz im Zeichen meines Blogs und mit Bloggerfreunden unterwegs. Wollt ihr es hören?

Blog (überlegt): Mhhhh, das hört sich ja wirklich gut an und naja, bei unseren chinesischen Mitbewohnern hat das Jahr ja auch gerade erst begonnen - warum dann nicht auch hier, oder was sagt ihr Leser dazu? Nicht das es hier noch so weiter geht......

siebaecktgern: Danke, lieber Blog und danke auch an meine Leser, die hier hin- und wieder noch vorbei schauen um zu sehen ob es was neues gibt! Dann fange ich doch gleich mal an!

Schon im letzten Jahr hatte ich mich für die Ambiente Messe in Frankfurt akkrediert um zu sehen was in diesen Jahr an Neuigkeiten auf uns zukommt. Kurz danach habe ich auch von der Bloggerlounge dort erfahren - ein Treffen (sogar mit geführtem Rundgang) am Samstag. Also habe ich mich auch sofort dafür angemeldet. Die Ambeinte ist eine Konsumgütermesse, bei der viele große und kleine, traditionelle und kleine innovative Hersteller sich und ihr Produktportfolio für das Jahr präsentieren. Die Messe ist dabei in drei Teile aufgeteilt. Dining, Giving und Living. Mein Schwerpunkt und schönerweise auch der Schwerpunkt des diestägigen Rundgangs war DINING. 

Um nicht alleine nach Frankfurt zu fahren habe ich mich mit Vanessa von fuel&fashion) zusammen getan und pünktlich um 9 Uhr waren wir am Messe Parkhaus (das wir dann noch etwa eine halbe Stunde "unseren" Parkplatz gesucht haben, wollen wir mal hier nur am Rande erwähnt lassen). Punkt 10Uhr ging das Bloggertreffen dann los und wir wurden sehr herzlich von dem Messteam willkommen geheißen. Aber bevor ich euch hier weiter mit Bla, Bla konfrontiere gibt es jetzt ein paar Bilder von den Firmen, die wir besucht haben.

Als erstes sind wir zu 58products gelaufen - den lustigen Tassen mit den Gesichtsausdrücken. Wusstet ihr, dass die Firma vorher Computeranimations-Filme gemacht hat und es in einem Film sprechende Tassen gab - und daraus die neue Firmenidee entstand? Ziemlich cool auf jeden Fall! Ist die Kanne nicht süß, oder aber der angeknabberte Teller? Also da würde ich mir ja glatt auch ein ganzes Service zulegen! :-) 

58producats siebaecktgern Computeranimation

58producats siebaecktgern Computeranimation
Tobias (aka der Kuchenbäcker) hat uns dann auch von einem tollen Blogevent erzählt. Mehr dazu dann hoffentlich auch bald hier!


Ihr wollt noch ein paar lustige Tassengesichter sehen, dann schaut doch mal bei Sarah von eat blog love vorbei.

Zweite Station des Tages war gleich mal auf der ganz anderen Seite der Messe - zum Glück haben wir den Expressshuttle erwischt, den zu Fuß laufen sollten wir noch genug im Laufe des Tages! Unud zwar ging es zu Silikomart - die italienische Firma mit den vielen tollen Silikonformen (hier habe ich auch meine tolle Donut-Form her). Leider hat man uns hier nicht so viel erzählt - aber es gab immerhin was zu gucken und zwar wie man mit Fondant Rüschen formt und Kuchen mit Icing verziert.


Die Keksausstecher mit Schokogußförmchen finde ich immer total wirkungsvoll (hier findet ihr meine Weihnachtsversion)


Zwischendrin war immer viel Getratsche mit den anderen Bloggern - den schließlich sind wir ja auch zum Netzwerken untereinander da. Es war wirklich toll, so viele neue Gesichter hinter den Blogs kennen zu lernen und auch von ein paar Blogs zu hören, die ich zuvor so gar nicht kannte (z.B. Sweet PieMandelmilch&Cashewmusdipi t serenity, foodlovin, Simone von Eschhoerchen und auch das Hessenmädel)

Der nächste Halt war eines meiner Lieblingsstationen - Zone Denmark (zusammen mit Galzone) . Hier gab es alles für schöne Bäder und tolles Geschirr und Geschenkaccessionares. Wir wurden wieder super herzlich empfangen - das deutsch mit dänischem Akzent war einfach herrlich erfrischend und hat Lust auf mehr gemacht. Nach einem Rundgang über den Stand haben wir dann noch ein paar Snacks und Getränke angeboten bekommen, die alle dankend annahmen - denn so ein Messerundgang kann ganz schön anstrengend sein...






Teil 2 folgt und außerdem in der Pipeline: wie ich kurz mal 60 Leute bewirtet habe. Ich sage nur "Stay Tuned".

Und wer war noch dabei?
- Christina von Schabakery (ein englischsprachiger Backblog)
- Tina von Tinas Tausendschön (tolle Foodfotografie!)
- Jens von gekleckert (der mich zu einem meiner ersten Blogposts inspiriert hat)
- Dorothee von Auf in den Odenwald!
- Michaela von herzelieb

Eure AK

Kommentare:

  1. Hallo Anna-Karina, schön dass du wieder gebloggt hast. Das sind tolle Impressionen von der Messe. Bin gespannt auf die Fortsetzung und die Pipeline. Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Katharina,
      Fortsetzung geht heute online. Und die Pipeline wächst..... :-) Es ist schön Urlaub zu haben! ;-) LG

      Löschen
  2. Hallo Cousinchen:-)
    Ich war eine der glücklichen 60, die von dir bewirtet wurden:-) Es war der Wahnsinn:-) Alles super lecker, kreativ und einfach Toll:-) Ich ziehe absolut meinen Hut vor dir:-)
    Freue mich schon falls du die Rezepte online stellst;-)
    Liebste Grüße Caro :-) :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Caro,
      es war so toll euch dabei zu haben! Und danke für die Komplimente! :-) Der Artikel ist schon in der Vorbereitung! Bis bald!

      Löschen
  3. Hi! Du hast nicht zufällig einen von den tollen Seifenspendern eingesteckt?
    Meiner ist nicht mehr schön und die haben es mir ja nun angetan...
    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Claudia,
      ja die Seifenspender waren toll. Generell die ganze Messe - das nächste Jahr planne ich definitiv einen zweiten Tag ein - nur um alles nochmal für mich anzuschauen!
      LG in den Norden!

      Löschen